+49 170 9084684 info@pgc-allgaeu.de

COACHINGS FÜR…

  1. Erwachsene & Paare
  • Die berufliche Situation, familiäre Probleme, Schicksalsschläge – jeder Erwachsene hat seinen Päckchen zu tragen, egal ob alleine oder gemeinsam.
  1. Kinder
  • Das Verhältnis zu den Geschwistern, Probleme im Kindergarten oder die berufliche Situation den Eltern – Kinder kann viel belasten. Durch das pferdegestützte Coaching lernen sie auf spielerische Art und Weise damit umzugehen.
  1. Jugendliche
  • Besonders Jugendliche wünschen sich oft Unterstützung in ihrem täglichem Leben und sehr oft fehlt es am Selbstvertrauen. Pferdegestütztes Coaching kann hier eine ganze Menge bewirken und mithelfen die Persönlichkeit zu entwickeln.
  1. Teams in Unternehmen
  • Funktionierende Abteilungen und die effiziente Arbeit im Team sind das Rückrat einer jeden Firma. Selbst in augenscheinlich funktionierenden Gemeinschaften kann diese Art der Unterstützung beispielsweise Konflikten vorbeugen und den Zusammenhalt festigen.
  1. EinzelSportler, Vereine & mannschaften
  • Egal ob im Teamsport, in Einzelsportarten, bei  Feuerwehrmannschaften oder dem Gemeinderat – der Zusammenhalt innerhalb eines Team gibt Rückendeckung, steigert die Leistungsfähigkeit und hilft schwierige Situationen zu meistern. Mit einer gezielten Teambuilding-Maßnahme können wir behilflich sein, eine starke Gemeinschaft zu formen! Vereine und Mannschaften werden im Zuge eines offenen Seminars gecoacht.
  1. Führungskräfte
  • Führungskräfte oder angehende Führungskräfte brauchen eine starke Persönlichkeit, um die An- und Herausforderungen zu bewältigen, Teams sowie Abteilung vertrauensvoll und mit Empathie zu führen, ohne dabei den Partner, die Familie sowie die eigenen Bedürfnisse zu vernachlässigen.

Methoden und Ansätze für Erwachsene + Führungskräfte

Die Auswahl gibt einen beispielhaften Überblick über Übungen und Ansätze für das Coaching mit Erwachsenen & Führungskräften.

 

  • Kennenlernen zwischen Coach und Trainee
  • Zugang zum Pferd: Kontaktaufnahme mit den Pferden – wie geht der Trainee auf das Pferd zu?
  • Führübung: Trainee führt das Pferd
  • Parcour: Trainee führt das Pferd durch einen Parcour mit Hindernissen
  • Alle Übungen werden durch Feedback-Runden ergänzt und dabei analysiert
  • Zur Preisübersicht

Methoden und Ansätze für Kinder und Jugendliche

Die Auswahl gibt einen beispielhaften Überblick über Übungen und Ansätze für das Coaching von Kindern und Jugendlichen.

 

  • Kennenlernen zwischen Coach und Trainee durch ein Spiel
  • Zugang zum Pferd / Pony: gemeinsame, spielerische Kontaktaufnahme zwischen Coach, Trainee und Pferd
  • Führübungen: mit Unterstützung durch den  Coach lernt der Trainee das Pferd / Pony zu führen
  • Führübungen: Trainee lernt das Pferd / Pony ohne Unterstützung zu führen
  • Interaktion zwischen Pferd und Trainee durch das gemeinsame Bewältigen von Aufgaben
  • Großer Fokus wird gelegt auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Coach, Trainee und Pferd
  • Spaß und spielerische Leichtigkeit stehen im Vordergrund, wenn Kinder & Jugendliche im Umgang mit Pferd / Pony vertraut gemacht werden
  • Zur Preisübersicht

Methoden und Ansätze für Teams

Die Auswahl gibt einen beispielhaften Überblick über Übungen und Ansätze für das Coaching von Teams.

 

  • Kennenlernen: gemeinsames Spiel zwischen allen Teammitgliedern und dem Coach
  • Zugang zum Pferd: Kontaktaufnahme mit den Pferden, wie gehen die Teammitlieder auf die Pferde zu?
  • Einzel-Führübungen mit dem Pferd
  • Team-Führübungen: Teile des Teams oder das gesamte Team führen Führübungen mit dem Pferd durch
  • Parcour-Übung: das Team durchläuft einen Parcour mit Pferd
  • Feedback-Runden: zwischen jeder Übung erhalten die Teammitglieder Rückmeldungen sowohl vom Coach als auch von den anderen Teammitgliedern
  • Zu den Preisinformationen

Kundenstimmen

Am Anfang deiner Erzählungen hab ich mir gedacht, mit Pferden eine Art „Therapie“ zu machen, was das wohl auf sich hat. Nachdem ich von anderen Personen gehört habe, welche unglaublichen positiven Erfahrungen sie erlebt haben, und ich in meinem Leben einige „Päckchen" zu tragen habe, dachte ich mir, das möchte ich selber erleben.

Es war ein unfassbares Erlebnis für mich, Dein Pferd Desi hat mir den Weg gezeigt, welchen ich in meinem Leben entlang gehen werde.  Für die Umsetzung dazu, muss jeder aber selber die Initiative ergreifen und dazu bereit sein. Ich bin sehr dankbar dafür und merke jetzt schon das ich gewisse Dinge im Alltag umsetzten kann.

Zum Abschluss, wünsche ich Dir liebe Marion viel Erfolg für die Zukunft und das sich auch andere Menschen sich einen Ruck geben um diese tolle Erfahrung zu erleben.

Michaela Käser, Blaichach

Ich war bei einem Gruppen-Coaching. Und mich hat es sehr überrascht, wie das Pferd auf die Gruppe reagiert hat.

Beim Einzelgespräch mit Marion (Pferd mit Strick an meiner Hand) wurde mir durch die Selbstreflektion klar wo und wie ich meine Probleme am Besten anpacken kann, durch die eindeutige Reaktion vom Pferd, obwohl ich großen Respekt vor den großen Tieren habe/hatte.

Marion war immer sehr professionell , man kann ihr alles offen anvertrauen und gut mit ihr reden. Ich empfehle das Coaching auf jeden Fall weiter, davon kann jeder nur profitieren.

Elias Schmid, Fischen

Wir waren mit ersten und zweiten Mannschaft in einer schwierigen Phase. Sowohl die Ergebnisse zu Beginn der Saison haben nicht gepasst. Was aber am schlimmsten und am dramatischsten, es gab Reibereien in der Mannschaft, zwischen Spielern, den Funktionären und dem Trainerteam. Dabei war der TSV Fischen immer dafür bekannt, ein guter Haufen und eine gute Truppe zu sein, egal ob man verliert oder gewinnt. 

Daher haben wir uns für ein Teambuilding bei Marion entschieden. Die Maßnahme war interessant und nachhaltig. Es wurde über viele Dinge offen und ehrlich gesprochen, die Teamübung mit dem Pferd aber auch die Einzelgespräche waren unglaublich intensiv und haben uns einen großen Schritt nach vorne gebracht. Die Mannschaft hat wieder zu sich gefunden, nachhaltig etwas gelernt und die sportliche Ergebnisse zeigen das bereits.

TSV Fischen, sportliche Leitung

Ich find es immer wieder toll, was Pferde bewirken. Das mich „Rico“ in die richtige Richtung schubst (das hätte man glatt filmen müssen 😉) er merkt wann mich ein Thema sehr belastet ... mich bestätigt dies auf jeden Fall meinen Traum in ein paar Jahren wahr werden zu lassen. Unbewusst weiß ich genau, was mir im Weg steht, die Pferde und Marion schaffen es, mir dies wieder bewusst zu werden.

Danke für die schöne Erfahrung 🌸

Daniela S., Sonthofen

David Mach, nordischer Kombinierer im B-Kader des Deutschen Skiverbands

Das Pferdegestützte Coaching hat mich im Grunde durch meine gesamte Saison begleitet. Es war eine große Hilfe um den Fokus richtig zu setzen und meine Ziele zu fokussieren. Vorallem eine sehr interessante und spannende Möglichkeit seine Stärken und Schwächen zu erkennen und an diesen zu arbeiten, um das beste heraus zu holen.

Außerdem ist es echt erstaunlich wie das Pferd merkt dass etwas unterbewusst Stress auf den eigenen Körper und oder Kopf ausübt, was man selbst gar nicht wahrnimmt.

Auch als Team ist es sehr hilfreich um dort noch besser zu harmonieren und sich so gegenseitig zu pushen. Ich kann das Pferdegestützte Coaching also jedem empfehlen, der aus sich selbst oder seinem Unternehmen noch mehr herausholen möchte.

Justin Moczarski, nordischer Kombinierer im B-Kader des Deutschen Skiverbands

MARION JÖRG

PGC ALLGÄU
Beslerstraße 2
87538 Fischen

TELEFON

+49 170 9084684

E-MAIL ADRESSE

info@pgc-allgaeu.de